Ulrich Meurer

 

audio: Vorlesung Scriptura Cinematographica [Schreibmaschine - Frau/en - Kino], April 2010

 

ausgewählte seminare
  • Icono/Graphy: Interactions of Image and Text (M.A.-Seminar, Visual Studies Platform, Central European University, Budapest, 2017)
  • Das Spektrale (Hauptseminar, Universität Wien, 2017)
  • Kurze Reisen ins Land des Volkes - Imaginationen des 'Demos' im Kino (B.A.-Seminar, Universität Wien, 2016)
  • O Say Can You See! Mediale Ein-Bildungen amerikanischer Gemeinschaft (M.A.-Seminar [Gesamtmodul], Ruhr-Universität Bochum, 2016)
  • Ψikones: Freud/Bild/Medien (M.A.-Seminar, Ruhr-Universität Bochum, 2016)
  • Mob, Gemeinschaft, Ornament: Bildpolitiken des Films (B.A.-Seminar, Ruhr-Universität Bochum, 2016)
  • Grammatik und Politik: D.W. Griffith (Hauptseminar, Universität Wien, 2014)
  • Spuren und Gespenster: Die Medien um Derrida (Forschungsseminar, Universität Wien, 2014)
  • Pré-cinéma: Kino ohne Film 1 (Hauptseminar, Universität Wien, 2013)
  • Sammlung/Verteilung: Konstruktionen der Masse im Kino (Forschungsseminar, Universität Wien, 2012)
  • Shooting Red Grass: Bildmediale Re/Konstruktionen des amerikanischen Bürgerkriegs (Forschungsseminar, Universität Wien, 2012)
  • Die Bilder neu erfinden: Filmavantgarden (Seminar, Universität Wien, 2012)
  • Theorie und Praxis der Medienwissenschaft (Diplomseminar, Universität Wien, 2011)
  • Patchworks: Freundschaft als Konzept amerikanischer Bildpolitik (Hauptseminar, Universität Wien, 2010)
  • Aktuelle Forschungsansätze in den Medien- und Filmwissenschaften (Diplomseminar, Universität Wien, 2010)
  • Das Erhabene – eine transmediale Kategorie des Ästhetischen (Forschungsseminar, Universität Wien, 2009)
  • Neue Menschen/Bilder – Innovationskonzepte in der Filmregie des 20. Jahrhunderts (Proseminar, Universität Wien, 2009)
  • Was ist Film? Geschichte eines Mediums (Übung, Universität Wien, 2009)
  • Translation als mediale, literarische und philosophische Strategie (Hauptseminar, Universität Leipzig; Master-Studiengang, 2008)
  • Neue Theorien (Hauptseminar, Universität Leipzig; Master-Studiengang, 2008)
  • Des Langen und Breiten: Geographie in Literatur und Film (Hauptseminar, Universität Leipzig; Master-Studiengang, 2008)
  • hic sunt monstra – Figurationen des Anderen von Homer bis Tod Browning (Proseminar, Universität Leipzig, 2008)
  • Neue Medien- und Literaturtheorien. Eine Einführung (Hauptseminar, Universität Leipzig; Master-Studiengang, 2007)
  • Geschichte in Text und Bild. Von Herodot zum Historienfilm (Hauptseminar, Universität Leipzig; Master-Studiengang, 2007)
  • Gilles Deleuze – Lektüren und Ansichten (Proseminar, Universität Leipzig, 2007)
  • Ästhetik, Epoche, Diskurs: die Postmoderne (Proseminar, Universität Leipzig, 2007)
  • Theorie und (Medien-)Geschichte der Übersetzung (Proseminar, Universität Leipzig, 2006)
  • Nach Poe: Detektiverzählung, Kriminalroman und ihre Verfilmungen (Proseminar, Universität Leipzig, 2006)
  • Aber das Reden ist wie das Rennen ... Geschwindigkeit in Schrift und Bildmedien (Proseminar, Universität München, 2006)

 

ausgewählte vorlesungen
  • Bild-Komplexe. Die Medien um Freud (Universität Wien, 2012)
  • Bild- und Wortkombinationen in Geschichte und Theorie (Universität Wien, 2011)
  • Scriptura cinematographica: Schrift-Bild-Relationen im Film (Universität Wien, 2010)
  • Lücke Lehre Nichts. Intermediale Historien des Undarstellbaren (Universität Wien, 2010)
  • Mythos im Kino – Die Odyssee als Matrix der Filmgeschichte (Universität Wien, 2009)
  • Ausdruck und Konstrukt: Schauspieltheorie und -praxis in platonischer Perspektive (Universität Wien, 2009)

 

ringvorlesungen
In den Jahren 2004-2007: Organisation (Drittmitteleinwerbung) und Durchführung von internationalen Vorlesungsreihen, in Zusammenarbeit mit Lehrenden verschiedener ausländischer und deutscher Universitäten:
  • Film und Übersetzung (Universität München, 2006)
  • Auswanderung und Exil im internationalen Kino (Universität München, 2005)
  • Mythos – Stereotyp – Ikone: Griechische Frauenbilder im Film (Universität München, 2004)